Blick nach Rechts 12/2005Cottbus Neonazis
In Cottbus häufen sich rechtsextreme Angriffe.
Cottbus gehörte Anfang der 90er Jahre zu einem der Schwerpunkte rechter
Aktivitäten, später war es ruhiger geworden. Doch in der letzten Monaten ist
eine Neuformierung der Rechtsextremen in der brandenburgischen Stadt zu
beobachten.
Schlüsselfigur ist das langjährige Mitglied der Jungen Nationaldemokraten
Marcel F. Heute ist er führender Aktivist der "Gesinnungsgemeinschaft
Süd-Ost Brandenburg", die ihre Anhänger im Internet zu "gemeinsamem und
geschlossenem Handeln" aufruft. Auf der von F. betreuten Homepage der
Gesinnungsgemeinschaft gibt man sich harmlos. So wird berichtet, wie sich
"eine Gruppe Widerstandskämpfer" am Rosenmontag 2005 in bunten
Faschingskostümen in den "Mitteldeutschen Karnevalszug" gemischt hätten und
unter den Augen ahnungsloser Ordnungshüter an Jugendliche CDs mit rechter
Musik verteilten.
Vor allem die Cottbuser Stadtteile Sachsendorf und Neuschmellwitz sind zu
Brennpunkten rechtsextremer Gewalt geworden. Die Serie rechter Überfälle der
letzten Zeit ist lang. So wurde in der Nacht zum 8. Mai ein 57-jähriger Mann
indischer Herkunft in einem Bus von zwei Rechtsextremen mit rassistischen
Parolen angepöbelt und später verfolgt und zusammen geschlagen. Nur wenige
Tage zuvor wurden zwei Studenten aus Kamerun in einer Disco bedroht und
durch Schläge verletzt. Immer wieder klagen ausländische Studierende in
Cottbus über rechtsextreme Angriffe. Durch einen spektakulären Überfall am
14. Mai wurden die rechten Gewalttätigkeiten in Cottbus auch bundesweit zum
Thema. Mitarbeiter des Jugendclubs "Fragezeichen" im Stadtteil Sachsendorf
hatten am 14. Mai eine Informationsveranstaltung mit Referenten aus Berlin
organisiert. Vor Beginn der Veranstaltung wurden zwei bekannte Neonazis,
darunter Marcel F. enttarnt und des Hauses verwiesen. Kurze Zeit später
überfielen mehr als 20 Vermummte den Jugendclub, zerstörten Teile der
Einrichtung und verletzten mehrere Besucher, die ambulant behandelt werden
mussten.
Peter Nowak

[Index] [Nowak] [Thematisch] [vor1999] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005]