TAZ vom 10.1.03 Wahrer Abschaum
In Münster musste sich ein Kriegsgegner wegen eines satirischen
Internet-Kommentars vor Gericht verantworten: Holger Voss hatte vor Monaten im Forum des
Internetmagazins Telepolis mit Blick auf den 11. September angemerkt, es wäre
höchste Zeit gewesen, "dass nach all den Massakern, die von den USA oder im
Auftrag der USA begangen wurden, endlich mal Leute den Mut hatten, ein
Massaker am wahren Abschaum, an US-AmerikanerInnen zu verüben". Voss reagierte
damit auf ein anderes Posting, in dem der Mord an Taliban-Kämpfern gelobt wurde.
Um ja nicht missverstanden zu werden, schloss der Kriegsgegner sein Statement
mit dem klärenden Zusatz: "Wer Sarkasmus findet, der/die möge ihn bitte
weiterverwenden." Die Staatsanwaltschaft hatte eine Strafe von 1.500 Euro
gefordert. Das Verfahren wurde nun eingestellt. "PN

[Index] [Nowak] [Thematisch] [vor1999] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003]